Sind Gartenblogs unkommunikativ?

Auf eine solche Provokation muss ich natürlich sofort reagieren ;-) Der Gärtnerblog schreibt: Gartenblogs sind unkommunikativ. Natürlich hat die Gärtnerin nicht ganz unrecht, wenn sie bemängelt, dass etliche Gartenblogs ein wenig ihr eigenes Süppchen kochen, aber immerhin hat unser Blog doch zumindest eine (wenn auch noch sehr kleine) Blogroll und bietet seit dem ersten Tag einen Feed an. (Ein größeres RSS-Logo konnte ich leider noch nicht finden ;-) Auch eine gewisse Vernetzung ist gegeben, dieses hier ist schon unser zweiter Post, der sich auf einen Artikel des Gärtnerblog bezieht. Möglicherweise liegt die allgemein geringe Vernetzung der Gartenblogs daran, dass es einfach noch relativ wenige reine Gartenblogs gibt (zumindest gilt das für unser Thema, den Nutzgarten) Auf alle Fälle wünsche ich dem Gärtnerblog und natürlich auch allen anderen Gartenblogs auf diesem Wege herzliche vernetzte Grüße ;-)

4 Kommentare zu Sind Gartenblogs unkommunikativ?

  • Wow, Heiner, da geht was ab! ;-) Wunderbarer Konter, zumal ich ausgerechnet bei Euch versäumt hatte, Euch in meine Blogroll zu schubsen. Aber jetzt habe.

  • Hi Gärtnerin, um deine Vorlage noch einmal aufzunehmen habe ich beschlossen unsere Blogroll etwas aufzumöbeln. Eine Google-Suche nach dem Begriff “Gartenblog” ergibt im Moment sage und schreibe 43900 Ergebnisse. Nachdem ich die ersten Seiten durchgeackert hatte, haben es aber leider nur vier Blogs geschafft meine Anforderungen zu erfüllen (mindestens ein Post in diesem Jahr, mindestens gelegentlich etwas das nichts mit bunten Blumen zu tun hat, nicht zu kommerziell usw. usw.)

    Um die Vernetzung zu verbessern, werde ich die Feeds dieser Blogs natürlich auch in meinen Reader aufnehmen und bei Bedarf kommentieren ;-)

    @all: Sollte ich deinen Blog übersehen haben, dann schreib’ doch bitte kurz eine Mail oder einen Kommentar. Ich verlinke nämlich richtig gerne auf gute Seiten!

  • Hallo, im Sinne der Kommunikation und da Sie mir schon ein paar mal positiv aufgefallen sind, habe ich Sie beide in unsere Blogroll aufgenommen. Gruss

  • Naja, wenn dem so wäre, könnte man/frau ja was dagegen tun. Uupss…hast du ja schon ;-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.