10 Millionen neue alte Bilder

Man mag zur Firma Google stehen wie man mag, was man ihr nicht absprechen kann, ist das Bemühen einem ihrer Slogans gerecht zu werden “Organizing the World’s Information“. Jetzt haben sie sich in den Kopf gesetzt, zehn Millionen größtenteils unveröffentlichte Bilder aus dem Archiv des Life-Magazin in ihre Bildersuche aufzunehmen und auf ihren Servern zu hosten. Zwei Millionen dieser Bilder von 1860 bis 1970 sollen schon online sein und ich zweifle nicht daran. Hier ein paar nutzgärtnerische Beispiele: Kartoffel, Tomate, Mais, Rüben, Gewächshaus

Weblinks:

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.