Ei-Pott

So habe ich mich nicht mehr über eine Ebay-Auktion amüsiert, seit ca. 1996 jemand versuchte seinen Maulwurf an Selbstabholer zu versteigern.

Nachtrag: Es gab berechtigte Beschwerden, dass der Artikel inzwischen bei ebay nicht mehr verfügbar ist. Mit freundlicher Genehmigung des Autors (ebay-Mittglied bin.baden) füge ich das Angebot deshalb einfach mal hier an:

Ei-Pott ° Speicherkapazität: 6 Eier ° EiPott Scheffel

In edlem Weiß° innen schwarz° Platte oder Gas° Vintage

Mein Enkel ist bekloppt geworden. Erst faselt er monatelang davon, dass er in ein kabelloses Internat will (tadellos heißt es, mein Junge, nicht kabellos!) – irgendwo in Weyerless an der Lan oder so. Dazu bräuchte er unbedingt ein LSD-Modem, hat er gesagt. Und dann will er plötzlich einen Ei-Pott haben; vielleicht hat er Angst, dass es in dem Internat nix Gescheites zu Futtern gibt? Jedenfalls hab ich ihm einen astreinen Ei-Pott zum Geburtstag geschenkt – und plötzlich will er gar keinen mehr. Was geht bloß in den Köpfen der jungen Leute vor? Wollen die uns veräppeln?!

Ich selbst habe keine Verwendung für den Ei-Pott, deshalb soll mein Großneffe ihn nun für mich versteigern. Das Gerät wurde schon einige Jährchen gebraucht, ist aber in gutem Zustand. Sehr einfach zu bedienen. Und beachten Sie die schöne Farbkombination mit dem wundervollen floralen Muster – ein tolles Geschenk zu Weihnachten!

4 Kommentare zu Ei-Pott

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.