Too much harmony

Dekostecker an die Macht! (Aktionsbündnis Pro Dekostecker)

Ihr erinnert euch an Debby aus dem Film Out of Rosenheim? Recht hat sie, viel zu viel Harmonie in der deutschen Garten-Blogoshäre! Aber damit ist es jetzt vorbei. Die Gärtnerin hat schonungslos ein heikles Thema auf den Tisch gebracht. Ein Thema, dass uns allen schon lange unter den Nägeln brennt. “Dekostecker oder nicht Dekostecker” das ist jetzt die Frage. Eine Frage, der sich niemand entziehen kann.

Auch wenn es schwer fällt nach so vielen Jahren die Mauer des Schweigens zu durchbrechen, wir bekennen uns. Wir bekennen uns zu unseren Dekosteckern. Keine Ausreden mehr, dass man ohne Dekostecker versehentlich Rosmarin statt Schnittlauch in sein Rührei schnippeln könnte. Wir mögen unsere Dekostecker, Punkt, Aus, Fertig.

3 Kommentare zu Too much harmony

  • Yes, es wird Zeit für nen richtigen Skandal! *fg*

    Pfui Spinne, kann ich da nur sagen! Wie kann man nur… voll daneben! Näääähhh! Einfache Sachen beschriften müssen! Weia!!! Erst einen auf Biogärtner machen, und dann kommts raus! Nostalgie-Spießertum pur! Gehtjagaaaaanich! *Augenverdreh*

  • Ach ihr Ökos habt doch immer was zu meckern! Hast Du eine Ahnung wie viele Arbeitsplätze in der Schildchenindustrie auf dem Spiel stehen, aber daran denkt ja wieder keiner. Und die armen Besucher, die ohne Stecker ziellos im Garten umherirren? Und die Globale Erwärmung? Und die Überbevölkerung? Und die Terrorgefahr? Und überhaupt…

  • [...] Dekostecker-Konflikt stehen die Römer erwartungsgemäß voll und ganz hinter “Wir sind im Garten“. Das ist, [...]

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.