Termin: Obstbaumveredlung

Edelreiser von Heinz KahrsAm morgigen Sonnabend dem 26. April findet in Ottersberg wieder der allseits beliebte Pfropfkurs mit Heiz Kahrs statt. Treffen ist um 9:30 Uhr am Eingang zur Aula der Wümmeschule. Wie auch schon in den vergangenen Jahren stellt Heinz auch dieses Mal wieder Edelreiser von alten Obstsorten der Region zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nachtrag: Nachdem Elke mich gerade per Mail darauf aufmerksam machte, dass es in Ottersberg gar keine Wümmeschule gibt, schnell noch der ergänzende Hinweis, dass der Pfropfkurs in 28870 Ottersberg und nicht in 85652 Ottersberg stattfindet ;-)

Siehe auch:

5 Kommentare zu Termin: Obstbaumveredlung

  • Daniela Demmin:

    Hallo Heiner,
    Der Kursus bei Heinz Kahrs war wirklich wieder ausgezeichnet, da man sein altes eingerostetes Wissen mal wieder so richtig auffrischen konnte.
    Viel Glück bei dem Ontario- und Zitronenapfel.
    Daniela Demmin

  • Hallo Heiner,
    schreib doch mal einen Beitrag wie man einen Obstbaum veredelt hier auf dieser Seite. Das fände ich sehr interessant. Ich lese dich übrigens schon länger über deinen “RSS”-Feed :)

  • Marc

    Würde mich auch interessieren, denn mein Apfelbaum könnte ruhig etwas gepimt werden!

  • Tja, “wie man einen Obstbaum veredelt” ist ein ziemlich großes Thema. Ich habe vorhin schon mal klein angefangen mit einem kurzen Bericht, warum man einen Obstbaum veredelt. Mal sehen, vielleicht mache ich eine kleine Serie draus. Es eilt ja nicht so, zum Pfropfen ist es jetzt wohl schon zu spät und bis zum Okulieren bleibt ja noch ein wenig Zeit.

  • Heinz Kahrs

    Deswegen auch Obstbäume Veredeln !
    Der besondere Nebeneffekt beim Veredeln ist dass auch ein Pollenspender im Obstbaum wächst und blüht. Bei einzelnen Obstbäumen in den kleinen Gärten fehlt der Pollenspender.
    Ein Pollenspender muss immer in 50 bis 100 Meter entfernung stehen. Die Befruchtung übernehmen dann die Insekten auf kurzem Wege. Die aufveredelten Reiser blühen in der Regel nach 2 Jahren (3te Vegetationsperiode). Deswegen tragen viele Obstbäume keine Früchte mehr.

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.