home again…

Tomaten und Gruken

Ein kleiner Rundgang durch den Garten...

Wir waren ein paar Tage in den Alpen. Echt schockierend, wie der Garten aussieht, wenn man ihn einfach mal knapp zwei Wochen machen lässt, was er will.

In den nächsten Tagen wird es hier wohl erst einmal ein paar Berichte über das Wegräumen von umgefallenen Sonnenblumen, Stockrosen und Topinambur geben. Oder es gibt Berichte über die Verwertung von Monster-Zucchinis und Bohnen-Bergen.

Ach nö, das kennt ihr doch alles selbst zur Genüge. Deshalb gibt es hier in den nächsten Tagen lieber ein paar Berichte über die Berge, in denen wir in den vergangenen Tagen herum gekraxelt sind – die sind nämlich immer einen Bericht wert:

Wandern in den Alpen

Siehe auch:

1 Kommentar zu home again…

  • Wow, ich bin wirklich sehr beeindruckt von Ihrem Foto aus den Alpen. Bei dem Anblick würde ich gerne mit Ihnen tauschen. Da darf der Garten ruhig mal ein zwei Wochen warten. :)

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.