Zweiter Garten- und Umwelttag in Ottersberg

Wir kommen gerade vom zweiten Garten- und Umwelttag in Ottersberg nach Hause. Vielleicht waren wir etwas früh da, ich fand jedenfalls, dass da mehr los sein sollte, also:

Steht auf, wenn ihr Gärtner seid!

Naja, zumindest wenn ihr Gärtner aus der Umgebung seid ;-)

Garten- und Umwelttag Garten- und Umwelttag

Wie bei Gärtnern üblich, haben wir neben einigen netten Anregungen natürlich auch wieder ein paar Pflanzen mit nach Hause gebracht – nämlich eine Zitronenverbene und einen Currystrauch.

Zitronenverbene und Currystrauch

Weblinks:

3 Kommentare zu Zweiter Garten- und Umwelttag in Ottersberg

  • Bei uns ist in zwei Wochen eine Pflanzenbörse. Da wird es sicher auch die eine oder andere Neuanschaffung geben. Currystrauch klingt gut, das wäre vielleicht was.

    • Wir hatten den Currystrauch (auch Currykraut) früher schon mal. Es scheint sich dabei um eine Art Bohnenkraut zu handeln, dass aber wirklich stark nach Curry riecht. In irgendeinem Frühjahr ist es dann leider einfach nicht wieder gekommen.

  • Steffen (liest hier seit einiger Zeit gerne mit)

    Die Zitronenverbene ist ein tolles Kraut. Wir haben unsere vor 2 Jahren erstanden und sie treibt jetzt nach dem Winter wieder kräftig aus.
    Der Duft ist umwerfend und man kann sich einen leckeren Tee draus kochen.

    Viel Spaß damit!

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.