Ökologie

Kompendium -> Biologie -> Ökologie

Die Ökologie ist die Wissenschaft von den Beziehungen der Lebewesen untereinander und mit ihrer unbelebten Umwelt.

In der Natur bilden die Pflanzen und Tiere in einem Lebensraum (Biotop) im Laufe der Zeit bestimmte charakteristische Lebensgemeinschaften (Biozönosen). Abhängig von den gegebenen Lebensbedingungen entwickelt sich dabei ganz unterschiedliche Ökosysteme wie zum Beispiel Moore, Urwälder oder Wüsten.

Weblinks:

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.