Gartenbloggen für Einsteiger

Gemessen an der riesigen Zahl von Hobbygärtnern gibt es hierzulande erstaunlich wenige Gartenblogger. Um es Einsteigern etwas leichter zu machen, sich in dieses spannende Thema einzuarbeiten, haben wir uns entschlossen, an dieser Stelle einiges von dem zu dokumentieren, was wir in den letzten Jahren in Sachen Gartenbloggen dazugelernt haben. Im Laufe der Zeit werden wir versuchen auf alle Aspekte des Bloggens einzugehen. Sollten Unklarheiten oder Fragen auftauchen, dann fragt gerne in den Kommentaren nach Einzelheiten.

Hier nun das noch sehr unvollständige Inhaltsverzeichnis unseres kleinen Kompendiums. Nur um keine falschen Vorstellungen aufkommen zu lassen. Ich halte die Suchmaschinenoptimierung keineswegs für das wichtigste beim Bloggen. Das wichtigste sind wohl interessante Inhalte. Allerdings wurde ich im Forum nach SEO-Maßnahmen gefragt, deshalb habe ich hier gleich mal ein paar meiner älteren Texte herüber kopiert.

Weitere Artikel aus der Reihe Gartenbloggen für Einsteiger

SEO – Suchmaschinenoptimierung

Webworking

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.