Kringel-Chili

Kringelchili

In der letzten Nacht sind wir hier mit einem Grad Celsius knapp am ersten Bodenforst vorbei geschrammt. Irgendwie hat das einer unserer Chilis, die auf dem Balkon stand, nicht wirklich gut getan. Eigentlich wollte ich sie noch nicht ernten, weil sich unter die fast reifen und beeindruckend langen Schoten der Joe’s Long eine einzelne grüne Kringel-Schote verirrt hatte. Bevor sie uns nun aber noch verfriert, habe ich sie heute doch lieber geerntet.

Die Chilis im Gewächshaus sehen dagegen immer noch sehr gut aus. Dort haben wir inzwischen etwa die Hälfte der Schoten geerntet. Leider werden die restlichen Schoten bei diesem Herbstwetter nur sehr wiederwillig reif. Insbesondere unsere längste Schote, die ich für den Chili-Wettbewerb – “Joe´s Long – Wer hat den längsten?” vorgesehen hatte, weigert sich beharrlich rot zu werden. Andererseits hat sie aber offenbar auch nicht vor noch länger zu werden.

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.