Erste Aussaaten

Ein arbeitsreiches Wochenende im Garten liegt hinter uns. Ich habe heute einen ordentlichen Muskelkater und meine Holzschuhe müssen sogar den endgültigen Weg allen Irdischen antreten.

Holzschuhe

Teich

Die ganze Zeit über fielen mir bei dem herrlichen Wetter dauernd irgendwelche Dinge ein, die ich unbedingt bloggen sollte. Leider war aber die Batterie meines kleinen MP3-Players, auf dem ich normalerweise meine Gedanke “notiere” schon nach wenigen Minuten leer und ich habe das Meiste davon wieder vergessen. Deshalb heute nur ein kleiner Überblick, was wir alles so gemacht haben.

  • hacken, hacken, hacken
  • harken, harken, harken …
  • Schnittlauch umgepflanzt
  • Winterheckzwiebeln umgepflanzt. Den Heckzwiebeln werde ich in den nächsten Tagen ganz bestimmt noch einen eigenen Artikel widmen!
  • rote und weiße Steckzwiebeln (Stuttgarter Riesen) gesetzt. Die Sorte der roten Steckzwiebeln fällt mir gerade nicht ein, wird aber auch nachgereicht
  • Kerbel, Lauchzwiebeln (Sperlings Toga), einjahrige Rauke, Schnittpetersilie ausgesäht
  • Schneckenzaun ab- und an seinem neuen Platz wieder aufgebaut
  • Im “Schneckengehege” Pflücksalat, Schnittsalat, Kopfsalat ausgesäht
  • usw. usw.

Auch in unserer Nachbarschaft wurde an diesem Wochenende fleißig gewerkelt:

Pferdehaar als Material für den Nistbau Enten

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.