Suchen mit Bildern

Sonnenblume

Sonnenblume

Der Firma Google kann man ja so einiges unterstellen – mangelnde Inovationskraft gehört ganz sicher nicht dazu. Seit neuestem kann man zum Beispiel Bilder mit Bildern suchen.

Auf dieses Feature warte ich schon ewig. Ich stelle mir das so vor: Wenn man im Garten ein unbekanntes Insekt (oder Unkraut) findet, dann fotografiert man es und schickt es an die Bildersuche. Ruckzuck liefert die Suchmaschine dann massenweise Bilder des Insekts und einen Link zum passenden Wikipedia-Artikel.

OK, davon ist die Google-Bildersuche noch sehr weit entfernt. Um ehrlich zu sein musste ich erst mal einige unserer Bilder ausprobieren, um überhaupt vernünftige Ergebnisse zu bekommen. Bisher scheint sich die Suche eher auf Bilder mit ähnlichen Farben zu beziehen. Mit der Blüte einer Sonnenblume funktioniert es aber recht gut.

Es gibt mehrere Möglichkeiten der Bildersuche ein Bild zu übergeben: Entweder klickt man auf den kleinen Fotoaparat in der Suchmaske, um ein Foto hochzuladen oder die URL eines Fotos aus dem Internet einzugeben. Noch einfacher geht es, wenn man einfach ein Bild mit der Maus packt und in die Bilder-Suchmaske (in einem zweiten Fenster) zieht. Hier ein direkter Link auf die Bildersuche nach unserer Sonnenblume. Bei mir sieht das Ergebnis dann so aus:

Suchergebnis für die Suchen nach ähnlichen Bildern

Suchergebnis für die Suchen nach ähnlichen Bildern

Siehe auch:

5 Kommentare zu Suchen mit Bildern

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.