Update: Okulieren

Okulat treibt ausVor gut einem Monat hatte ich schon kurz berichtet, dass wir die Triebspitze über dem Auge entfernt haben, das wir im letzten Sommer auf einen Obstbaum-Sämling okuliert hatten. Seit Mitte der letzten Woche treibt dieses Auge nun tatsächlich aus.

Oben rechts über dem okulierten Auge ist ein zweiter kleiner Trieb zu erkennen, der von der Unterlage selbst stammt. Diese zusätzlichen Triebe entfernen wir schon seit einiger Zeit in regelmäßigen Abständen, damit die Unterlage ihre ganze Kraft auf das Auge der Edelsorte (Discovery) richten kann.

McFloyd fragt in einem Kommentar zu diesem Post nach der Herkunft unserer Unterlagen. Wir haben die Sämlinge nicht selbst aus Samen gezogen, sondern im letzten Frühjahr von einer Bio-Baumschule, in unserer Gegend sehr günstig zugekauft. Es handelt sich um die stark-wachsenden Sorten Bittenfelder (Apfel) und Kirchensaller (Birne). Damals sahen die Sämlinge noch recht unscheinbar aus:

Apfel- und Birnen-Sämlinge

Nur 3 Monate später hatten sie sich dann aber schon zu stattlichen kleinen Bäumchen entwickelt, von denen wir dann zwei für unsere ersten Okulier-Versuche auswählten:

Apfel- und Birnen-Sämlinge

1 Kommentar zu Update: Okulieren

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.