Gedichte zitieren

Wie ich gerade via Projekt Landeier erfahre, rollt mal wieder eine Welle auf die Blogospäre zu, die für manchen Blogger teuer werden könnte. Laut heise.de versendet der Lappan-Verlag  gerade Schadensersatzansprüche an Betreiber, die auf ihren Seiten Kurzgedichte von Heinz Erhardt veröffentlicht haben. Natürlich ist die Forderung auch mit der Androhung einer Abmahnung verbunden. Der … [ weiterlesen ]

Augsburger dürfen sich nicht Augsburgr nennen!

Offenbar hat die Verwaltung der Stadt Augsburg ein etwas gestörtes Verhältnis zu den Augsburgern. Zumindest drängt sich einem dieser Verdacht auf, wenn man sowas liest… Weblinks: Augsburger Allgemeine – Stadt Augsburg mahnt Blogger ab Spiegel Online – Stadt Augsburg mahnt Blogger ab – 1890 Euro für eine Anfrage Update: Na, zumindest der Augsburger Oberbürgermeister … [ weiterlesen ]

The Stollen formerly known as Dresdner

Wieder einmal eine Abmahnung. Dieses Mal – finde ich – ist es aber gar nicht mal so schlecht gelaufen. Der Schutzverband Dresdner Stollen hatte sich in den 1990er Jahren den Begriff Dresdner Stollen® als geografische Herkunftsangabe schützen lassen und ihn auch gleich beim Deutschen Patent- und Markenamt registriert. Das hat für mich als Verbraucher … [ weiterlesen ]

Jack Wolfskin mahnt Katzenpfoten ab

1255791463-734

Ein Anbieter bei DaWanda bietet schon einen Solidaritäts-Button an. Ein Klick führt zum Angebot. Langsam nimmt dieser Abmahn-Wahnsinn Formen an, die einfach nicht mehr zu ertragen sind. Den neuesten Vogel schießt in dieser Beziehung die Firma Jack Wolfskin ab. Sie mahnt jetzt Mitglieder von DaWanda ab, weil auf ihren selbst gemachten Produkten irgendwelche Pfoten … [ weiterlesen ]