Quittenwein

Gewaschene Quitten

Gerade habe ich mal einen langen Strohhalm in den Gärbehälter mit Quittenwein gesteckt. Der Wein ist noch nicht fertig, aber ich wollte doch mal testen, wie Quittenwein überhaupt schmeckt. Eigentlich schmeckt er jetzt nach zwei Wochen schon ziemlich gut. Allerdings ist er recht sauer und auch etwas pelzig im Abgang. Ich bin nun wirklich … [ weiterlesen ]

Apfelmus einfrieren und Apfelmus einkochen

Apfelmus

Eigentlich kann man Apfelmus sehr gut einfrieren. Aber zur Zeit der Apfelernte ist der Gefrierschrank bei uns immer schon proppevoll. Deshalb kochen wir unser Apfelmus lieber ein. Rezept: Apfelmus Apfelmus einkochen Zutaten: ca. 20 Kilo Äpfel (ungeschält) Zitronensaft von einer Zitrone ca. 1 Kilo Zucker (abschmecken!) optional Vanille, Zimt Zubereitung: Man kann die Äpfel … [ weiterlesen ]

Monilia – Spitzendürre und Fruchtfäule an Obstbäumen

Monilia Spitzendürre an einer Kirsche

Monilia Spitzendürre an einer Kirsche Eine unserer Kirschen ist krank. Alle(!) Triebe der relativ jungen Kirsche sterben plötzlich von der Spitze her ab. Dieses Symptom ist recht eindeutig – Monilia Spitzendürre. Was ist Monilia? Der Begriff Monilia (auch Monilinia) bezeichnet eine Gattung von Pilzen. Eine Reihe dieser Pilze können schwere Krankheiten an Kern- und … [ weiterlesen ]

Abrisse

Apfel Triebe

Nein, wir wollen unser Gartenhaus natürlich nicht abreißen ;-) Als ich vor einigen Jahren einmal etwas mit den verschiedenen gärtnerischen Fach-Vokabeln durcheinander geriet, habe ich schon mal etwas zum Begriff Abriss geschrieben: Abrisse sind durch Anhäufeln bewurzelte Triebe, die von der Mutterpflanze geschnitten oder eben gerissen werden. Apfel-Triebe Im vergangenen Frühjahr, also ziemlich genau … [ weiterlesen ]

Fruchtmumien

Apfel-Fruchtmumie

Fruchtmumien am Apfelbaum Nicht zu fassen, da rennt man den ganzen Winter hindurch fast täglich im Garten herum und trotzdem übersieht man drei dicke Fruchtmumien an einem Apfelbaum. Fruchtmumien sind verschimmelte Früchte von Kern- und Steinobst, die im Herbst nicht vom Baum fallen und dann im Laufe des Winters langsam austrocknen. Bei den Pilzen, … [ weiterlesen ]

Baumrettung

Verletztes Apfelbäumchen

Verletztes Apfelbäumchen Einer unserer kleinen selbst okulieren Apfelbäume ist einem fiesen Anschlag zum Opfer gefallen. Ich habe keine Ahnung, wer das war. In letzter Zeit habe ich mehrfach von Nachbarn gehört, dass sich Rehe in ihre Gärten verirrt hatten. Jetzt im Frühling finden die aber doch eigentlich in der Feldmark mehr als genug Futter. … [ weiterlesen ]

Stand der Vegetation am 1. Mai 2010

Kamtschatkabeere

Johannisbeere Es regnet in Strömen. Anstatt uns jetzt draußen noch länger durchregnen zu lassen, sehen wir uns lieber mal in der trockenen Stube an, wie weit unser Garten am ersten Mai der vergangenen Jahre war. Leider waren wir im Jahr 2008 offenbar etwas faul und haben keine Fotos veröffentlicht, aber auch die Bilder aus … [ weiterlesen ]

Rotpustelpilz (Nectria cinnabarina)

Rotpustelpilz (Nectria cinnabarina)

Zufällig las ich gerade bei gartentipps.com etwas über rote Pusteln an Laubbäumen. Interessant, denn genau solche Pusteln hatten wir am Wochenende an unserem rotfleischigen Apfelbäumchen entdeckt. Rotpustelpilz (Nectria cinnabarina) Bei den Pusteln handelt es sich um den Fruchtkörper des Rotpustelpilzes (Nectria cinnabarina). Das ist ein Pilz, der sich eigentlich von totem Material ernährt. Wenn … [ weiterlesen ]

Apfelrotkohl

Rotkohl

Rotkohl Das eigene Gemüse aus unserem Garten neigt sich langsam dem Ende zu. Neben dem Mangold, einigen Möhren, Rote Bete usw. zählten bis gestern auch noch ein paar zurück gebliebene Köpfe Rotkohl dazu. Wie gesagt, “bis gestern“, denn bei seinem Anblick bekamen wir Appetit und haben ihn geerntet. Wir essen Rotkohl meistens gekocht als … [ weiterlesen ]

Obst und Mais einkochen

Obsternte

Übersicht: Zwetschgen und Mirabellen einkochen Apfelmus einkochen Birnen und Nashibirnen einkochen Mais einkochen Restbestände verwerten Obsternte Furchtbar! In dieser Jahreszeit geht man nur mal kurz durch den Garten und schon steht man den ganzen Nachmittag in der Küche und ist damit beschäftigt, alle möglichen Früchte einzumachen. Naja, wenn Mailin nicht doch noch einmal einen … [ weiterlesen ]