Beerenobst

Weintrauben

Wir möchten auf einem Beet, dass in den letzten Jahren zunehmend schattiger geworden ist, ein paar Beerensträucher (oder kleine Bäume) pflanzen. Die Sträucher müssen also Schatten vertragen. Und wenn es geht, dann sollte es sich um Arten handeln, die bisher noch nicht in unserem Garten vertreten sind. Schwarze und Weiße Johannisbeeren Vorher noch kurz … [ weiterlesen ]

Rote Grütze

Beeren sammeln

Einmal im Jahr gibt es für ziemlich kurze Zeit die Möglichkeit ganz frisch gekochte Rote Grütze zu essen. Bei uns war es gestern endlich so weit. Die Heidelbeeren sind reif, die Johannisbeeren sind reif, die Stachelbeeren sind reif, die Himbeeren sind reif und auch die süßen und sauren Kirschen sind reif. Leider sind die … [ weiterlesen ]

Taybeere

Taybeere

Vor knapp zwei Jahren schrieb ich hier einen kleinen Artikel über Loganbeeren, Boysenbeeren, Taybeeren und ein paar weitere Beeren-Bastarde. Der für mich entscheidende Satz in diesem Artikel lautete: Die (…) Taybeere gilt heute als die “gelungenste” Kreuzung aus Brombeeren und Himbeeren. Das ließ mir damals keine Ruhe. Also machte ich mich auf und brachte … [ weiterlesen ]

Maibeere (Kamtschatkabeere)

Blühende Maibeere

Bei der Maibeere handelt es sich wieder einmal um eine der Pflanzenarten, bei denen die Namensgebung noch nicht endgültig abgeschlossen zu sein scheint. Bei uns ist sie unter den Namen Kamtschatkabeere, Doppelbeere, Honigbeere oder eben Maibeere bekannt. Allerdings scheint der Begriff Maibeere inzwischen etwas problematisch zu sein – zumindest wurde Markus im vergangenen Jahr … [ weiterlesen ]

Gojibeeren hochbinden oder zurückschneiden?

Gojibeere zurückgeschnitten

Naiv wie ich bin, hatte ich eigentlich erwartet, dass unsere bei Rühlemann gekaufte Gojibeere ohne weiteres Zutun zu einem wunderbaren Strauch heranwachsen würde – Pustekuchen. Sie bildet lange unverzweigte Triebe und wächst kaum in die Höhe. Da wir an dieser Stelle eigentlich keinen Bodendecker haben wollten, habe ich mal im Forum von garten-pur.de nachgefragt, … [ weiterlesen ]