Kalken im Garten

Tomatenendfäule

Calcium und Magnesium (die ich hier zunächst mal der Einfachheit halber als “Kalk” zusammen fasse) sind wichtige Pflanzennährstoffe. Allein schon deshalb muss ihr Gehalt im Gartenboden im Auge behalten werden. Darüber hinaus beeinflussen Calcium und Magnesium aber auch stark den Säuregrad des Bodens. Kalkhaltige Düngemittel neutralisieren Säuren und verbessern damit die Krümelstruktur des Bodens. … [ weiterlesen ]