Eichhörnchen

Eichhörnchen am Futterhaus

Zwar sind die Eichhörnchen einer der Gründe dafür, dass wir in diesem Jahr kaum Walnüsse geerntet haben, aber sie sind doch so süß … https://www.youtube.com/watch?v=62ZH1UbSoUU Siehe auch: Eichhörnchen-Futterkasten selber bauen Was fressen Eichhörnchen? Qualitätsprüfung

Eichhörnchen bei der Arbeit

Eichhörnchen am Futterhaus

Mailin hat ein ein paar Fotos am Eichhörnchen Futterhaus gemacht… Siehe auch: Eichhoernchen Futterkasten selber bauen Was fressen Eichhörnchen? Vogelfutterhaus selber … [ weiterlesen ]

Eichhörnchen-Futterkasten selber bauen

Eichhörnchen am Futterkasten

Wenn man die Warnungen des Eichhörnchen Notruf e.V. vor ungeeigneten Eichhörnchen-Futterhäusern liest, dann könnte man schon auf den Gedanken kommen, sich lieber gleich eines ihrer fertigen Futterboxen zu kaufen. Als passionierter Selbstbauer verwirft man so einen Gedanken natürlich sofort wieder. Eichhörnchen-Futterkasten Bisher fehlten in unserem Futterhaus zwar regelmäßig einige Nüsse, aber die hungrigen Gäste … [ weiterlesen ]

Was fressen Eichhörnchen?

Eichhörnchen

Eichhörnchen sind Allesfresser. Je nach Jahreszeit klauen sie bei uns Beeren und Früchte. Oder sie klauen unsere Walnüsse und Haselnüsse. Und natürlich klauen sie zwischendurch auch gerne alle möglichen Knospen und Samen. Und wenn ihnen das nicht reicht, dann knabbern sie eben im ganzen Garten die Rinde von den Ästen ab. Ganz nebenbei fressen … [ weiterlesen ]

Walnüsse in Sicherheit bringen

Eichhörnchen klaut Walnuss

Die Krähen und Eichhörnchen sind mal wieder voll im Stress. Sie müssen schnellstens alle Walnüsse aufsammeln und gleichmäßig im Garten und auf der Weide verteilen. Sonst kommen nämlich die doofen Zweibeiner und bringen die kostbaren Nüsse an unerreichbare Plätze im Haus. Siehe auch: Konkurrenz bei der Walnussernte Qualitätsprüfung Baumhaus zweckentfremdet Materialschlacht Lagerung der … [ weiterlesen ]

Qualitätsprüfung

Eischhörnchen schleppt Walnuss

In diesem Jahr sind einige der im Herbst gesammelten Walnüsse übrig geblieben. Da wir uns nicht sicher waren, ob sie noch ganz einwandfrei sind, haben wir sie sicherheitshalber einem ausgewiesenen Walnuss-Experten zur Begutachtung vorgelegt. Das Bild auf der rechten Seite zeigt ihn, als er gerade feststellt, dass mal wieder seine Expertise gefragt ist. Wie … [ weiterlesen ]

Konkurrenz bei der Walnussernte

Eichhörnchen

Seit Wochen sehen wir mehr oder weniger hilflos zu, wie die Krähen eine Walnuss nach der anderen von unseren Bäumen pflücken. Seit gestern sind wir nun aber wieder konkurrenzfähig. Nachdem in letzter Zeit schon von Tag zu Tag mehr Nüsse vom Baum herunterfielen, ging es gestern richtig los. Zum ersten Mal haben wir einen … [ weiterlesen ]

Baumhaus zweckentfremdet

Eichhörnchen im Vogelkasten

Eigentlich hatten wir diesen Nistkasten einmal in unserer großen Zitterpappel für den Rotschwanz aufgehängt. Dem hat es dort aber wohl nicht so recht gefallen, denn er richtet sich sein Nest nun schon seit Jahren im Pferdestall in einer Nisthilfe ein, die wir eigentlich für die Schwalben vorgesehen hatten. Seit diesem Frühjahr hat das verschmähte … [ weiterlesen ]

Vorsicht unter Maronenbäumen!

Eichhörnchen

Unser Maronenbäumchen, dass erst seit drei Jahren in unserem Garten steht, trägt in diesem Jahr erstmals Früchte. Nachdem die Früchte heute nachmittag schon weit aufgeplatzt waren, gab ich dem Baum unvorsichtiger Weise einen freundschaftlichen Stubs und sofort prasselte die gesamte Ernte auf mich herab. Eine der stacheligen Fruchtschalen traf mich genau auf der Nase … [ weiterlesen ]