Bilsenkraut

Bluete des Bilsenkrauts

Gleich vorweg: Bilsenkraut ist supergiftig. Man sollte also nicht auf die Idee kommen es mit irgendeiner essbaren Pflanze zu verwechseln. Naja, außer mir wird das wohl auch niemandem passieren – Bilsenkraut sieht nämlich ziemlich eigentümlich aus. Bilsenkraut Schwarzes Bilsenkraut (Hyoscyamus niger, Hexenkraut) ist eine krautige Pflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Abhängig vom … [ weiterlesen ]

Nitrat in Lebensmitteln

Rote Bete

Nitrat in Lebensmitteln ist böse! Aber was hat es mit diesem Nitrat überhaupt auf sich? Und vor allem, wie können wir verhindern, das sich auch in unserem selbst gezogenen Gemüse Nitrat ansammelt? Nitrat ist eine Stickstoffverbindung. Stickstoff selbst stellt für den menschlichen Körper überhaupt kein Problem dar. Die Luft, die wir atmen besteht zu … [ weiterlesen ]

Kreuzspinnen sind giftig?

Kreuzspinne in ihrem Netz

Als wir Kinder waren, hieß es, Kreuzspinnen seien giftig und man müsse furchtbar aufpassen, dass man nicht gebissen wird. Später hieß es dann, Kreuzspinnen seien überhaupt nicht giftig und man brauche sich keine Sorgen machen. Und was muss ich nun schon wieder lesen – Kreuzspinnen sind (wie fast alle anderen Spinnen auch) doch … [ weiterlesen ]

Die Herbstzeitlose

Blüte der Herbstzeitlosen

Aus gegebenem Anlass schweife ich mal kurz zu einer Pflanze ab, die in unserem Garten gar nicht zu finden ist – die Herbstzeitlose. Die Herbstzeitlose Vorgestern waren wir kurz beim Ottersberger Garten- und Umwelttag. Unter einem der dortigen Informationsstände sah ich die Schale auf dem Foto und dachte mir “Wow, was ist das denn … [ weiterlesen ]

Ist Waldmeister giftig?

Waldmeister anwelken

Irgendwie habe ich es mit den Giftpflanzen aus dem Garten – Kartoffeln, Rhabarber und nun Waldmeister. Also, ist Waldmeister nun wirklich giftig? Waldmeister (Galium odoratum) enthält viel Cumarin. Sehr viel, oft mehr als ein Prozent in der Trockenmasse. Und was ist so schlimm an Cumarin? Cumarin ist, zumindest wenn man es in größeren Mengen … [ weiterlesen ]

Ist Rhabarber giftig?

Rhabarber

Ich liebe Rhabarber! In der Zeit vor der ersten Erdbeerernte vertilge ich immer ganz ordentliche Mengen davon. Natürlich stellt man sich da gelegentlich auch die Frage, ob das überhaupt gesund ist. Oxalsäure Wie eine ganze Reihe anderer Gemüsearten auch (Sauerampfer, Mangold, Rote Bete, Spinat, Sellerie) enthält Rhabarber Oxalsäure (H2C2O4, Ethandisäure, Kleesäure). In höheren Konzentrationen … [ weiterlesen ]