Holunderblüten-Eis

Holunderblüteneis

Normalerweise machen wir Holunderblüteneis, indem wir bei unserem Milcheis-Grundrezept einfach etwas Milch gegen einen ordentlichen Schuss Holunderblütensirup ersetzen. Dagegen ist auch gar nichts einzuwenden, das Eis schmeckt dann nämlich äußerst lecker. Da wir vorgestern aber sowieso gerade Holunderblüten gesammelt und für Holunderblütengelee und Hollersekt eingelegt hatten, habe ich mal eine neue Variante ausprobiert. Die … [ weiterlesen ]

Erntezeit

Weißdorn

Und nicht zu vergessen – … [ weiterlesen ]

Holunderblütensirup

Holunderblütensirup un Holunderblütengelee

Holunderblüten Man konnte es sich bei den beiden großen Schüsseln mit Holunderblüten (zusammen 17 Liter) schon fast denken, wir haben vorgestern nicht nur Blüten für Holundersekt gesammelt, sondern wir haben auch wieder Holunderblütengelee und Holunderblütensirup gemacht. Um die Liste vollständig zu machen, hier unser erprobtes Rezept für Holunderblütensirup: Rezept: Holunderblütensirup Zutaten: ca. 60  Holunderblütendolden … [ weiterlesen ]

Garden Bloggers’ Bloom Day (Juni 2010)

Auf dem Hof

Siehe auch: Worum geht es hier überhaupt: Gartenbloggers Blütentag Garden Bloggers’ Bloom Day (Mai 2010) Garden Bloggers’ Bloom Day (April 2010) Garden Bloggers’ Bloom Day (März 2010) Garden Bloggers’ Bloom Day (Februar 2010) Garden Bloggers’ Bloom Day (Januar 2010) Garden Bloggers’ Bloom Day (Dezember 2009) Garden Bloggers’ Bloom Day (November 2009) Garden Bloggers’ … [ weiterlesen ]

Holundersekt

Holunderblütensekt

Holunderblüten In diesem Jahr hat sich der Schwarze Holunder etwas Zeit gelassen, aber seit ein paar Tagen blüht er nun endlich auch bei uns. Neben Holunderblütengelee, ohne das ich mir ein ordentliches Sonntags-Frühstück schon gar nicht mehr vorstellen kann, machen wir auch wieder Holunderblütenessig für Salatsoßen. Darüber hinaus  wollen wir in diesem Jahr Holunderblütensirup … [ weiterlesen ]

Holunderblüten-Gelee

So, nach dem Schwarzen Holunder und Holunderblütenessig nun zum eigentlichen Grund unserer Holunder-Pflückaktion: Holunderblütengelee. Gestern haben wir zum ersten Mal ein Gelee aus Holunderblüten gekocht und heute morgen haben wir dann auch gleich unsere Brötchen damit bestrichen – echt lecker! Hier unser Rezept: Rezept: Holunderblütengelee Holunderblüten-Gelee 1 locker gefüllter 10 Liter Eimer Holunderblüten 2 … [ weiterlesen ]

Holunderblüten-Essig

Essig Geschmackstest

Unser Rezept für Holunderblütenessig ist nun wirklich keinen eigenen Blog-Artikel wert: Man nimmt so ca. sechs bis acht saubere Blütendolden des Holunder, gießt einen Liter guten fünfprozentigen Essig nach Wahl darauf, lässt das Ganze vier Wochen in einem Nordfenster (also hell aber nicht zu sonnig) stehen, schüttelt es zwischendurch gelegentlich ein wenig, siebt die … [ weiterlesen ]

Schwarzer Holunder (Sambucus nigra)

Hmm, lecker, Fliederblütensekt oder Fliederbeersuppe mit Grießklüten, einfach klasse! Hier bei uns im Norden heißt Sambucus nigra seit jeher Flieder, das ist nun mal so und lässt sich wohl nicht ohne weiteres ändern. Die Gattung Syringa, die im übrigen deutschsprachigen Raum als Flieder bezeichnet wird, umschreiben wir hier gewöhnlich mit den Worten  “ähm, wie … [ weiterlesen ]