Teekräuter für Kräutertee

Blüten der Ringelblume

Ich befinde mich gerade in einem schleichenden Prozess vom exzessiven Kaffeetrinker hin zum exzessiven Kräuterteetrinker. Gut, einige ignorante Beobachter (u.a. Mailin) haben den Kaffee, den ich trinke, schon immer fälschlicherweise als Tee (oder schlimmer noch als Labberwasser) bezeichnet. Trotzdem ist diese Entwicklung sogar für mich selbst etwas überraschend. Wie dem auch sei, für das … [ weiterlesen ]