Stehen Maulwürfe eigentlich wirklich unter Naturschutz?

Maulwurfshaufen

Als normaler Hobbygärtner habe ich eigentlich gar nichts gegen Maulwürfe. Maulwürfe lassen die Pflanzen weitgehend in Ruhe und sie dezimieren sogar tierische Schädlinge wie Drahtwürmer oder Engerlinge. Und im lockeren Gartenboden der Beete fühlen sich Maulwürfe sowieso nicht besonders wohl. Maulwurfshaufen auf unserer Pferdeweide Als Pferdehalter geht es mir allerdings eher wie den Rasengärtnern. … [ weiterlesen ]

Maulwürfe lieben die Gefahr

Sisah hält eine Grabrede für einen Maulwurf und auch ich verneige mich in stillem Gedenken. Maulwurf auf Exkursion "Über Tage" Das Tier war tagsüber in Sisahs Garten herum spaziert – ein tragischer Fehler wie sich im Nachhinein heraus stellte. Ich musste in diesem Zusammenhang sofort an einen Vorfall im Frühjahr denken. Als wir unterwegs … [ weiterlesen ]