Die Farm

Weizen oder Hafer?

Es ist ja gerade modern, in Blogs ausführlich darauf hinzuweisen, wenn sich die klassischen Medien mal wieder einen Klopper geleistet haben. Da können wir natürlich auch nicht zurückstehen! Gestern Abend habe ich aus Gründen, die hier nicht im Einzelnen erörtert werden sollen, einen Teil der RTL Reality-Show Die Farm gesehen. Die Bewohner der Farm … [ weiterlesen ]

Panorama - Die Reporter: Geheimsache Bio - was die Ökobranche verschweigt

Leider konnten wir die Sendung “Panorama – Die Reporter” am vergangenen Mittwoch nicht verfolgen, weil sie doch etwas spät am Abend lief. Dank modernster digitaler Aufzeichnungstechnik haben wir sie uns dann aber gestern Abend nachträglich ansehen können. Einige Male bin ich ob der sehr verkürzten Darstellung der Sachverhalte zwar innerlich an die Decke gesprungen, … [ weiterlesen ]

Lesen die ihre Artikel eigentlich auch mal selbst?

Das fragte mich Mailin eben. Da ich ja selbst hemmungslos Rechtschreib- und andere Fehler in unsere Artikel bastle, sage ich mal lieber nix dazu und zitiere einfach aus den beiden Artikeln, auf die Mailin sich bezieht: Pommes Frites und Chips fallen in diesem Jahr wahrscheinlich kleiner aus als sonst. Landwirte ernten wegen des eher … [ weiterlesen ]

Der Gartenteil internationaler Tageszeitungen

Die einzige Fremdsprache, die ich außer Plattdeutsch einigermaßen gut beherrsche, ist die englische Sprache. Leider bleiben einem da viele viele interessante Gartenblogs in allen möglichen Sprachen verschlossen. Aber immerhin – die Auswahl an englischsprachigen Gartenblogs ist überwältigend groß und es macht Spaß sich dort gelegentlich etwas umzusehen. Siehe zum Beispiel hier oder hier. Eine … [ weiterlesen ]

Gibt es eigentlich noch Garten-Kolumnen?

In einer älteren Version des Wikipedia-Artikels Kolumne heißt es sinngemäß: Unter einer Kolumne versteht man eine regelmäßige Artikelserie in einem periodischen Druckwerk (Zeitung,  Magazin) die meist von einem (seltener von mehreren) Autoren verfasst wird und die persönliche Meinung des Verfassers wiedergibt. Aha, eine Kolumne ist also so etwas ähnliches wie ein Blog, nur eben … [ weiterlesen ]

Unreflektierter Quatsch

Manchmal frage ich mich, wieso wir uns eigentlich noch den Luxus einer Tageszeitung leisten. Wenn ich irgendwelchen unreflektierten Quatsch lesen will, dann kann ich doch auch ins Internet gehen. Ich zitiere mal zwei Artikel aus dem Weserkurier von heute Morgen. Beide haben entfernt mit dem Thema dieses Blogs zu tun: “In Weblogs wie Wikipedia … [ weiterlesen ]