Unser Garten am 1. Mai

Mispel

Um einen Vergleich der Wachstumsbedingungen im Frühjahr zu haben hatte ich in den vergangenen Jahren immer am ersten Mai eine kleine Bestandsaufnahme im Garten gemacht: Unser Garten am 1. Mai 2007 Unser Garten am 1. Mai 2009 Unser Garten am 1. Mai 2010 Unser Garten am 1. Mai 2011 Unser Garten am 1. Mai … [ weiterlesen ]

Rhabarber umpflanzen

Große Rhabarberblätter

Damit Rhabarber seine Ertragskraft langfristig behält, soll man ihn mindestens alle acht Jahre an einen neuen Standort pflanzen. Unser Rhabarber steht jetzt wahrscheinlich schon länger als acht Jahre an seinem Standort am Teich und ich habe tatsächlich das Gefühl, dass er nicht mehr ganz so wild wächst wie in den vergangenen Jahren. Kein Problem, … [ weiterlesen ]

Rhabarber einfrieren

Rhabarber abziehen

Och nö, ich habe keinen Bock Rhabarber abzuziehen und kleinzuschnibbeln! Eigentlich fand ich meine Verteidigungsstrategie auch ziemlich gelungen: “Würde ich wirklich gerne machen, aber das geht ja gar nicht. Rhabarber darf man nun mal nur bis Johanni ernten. Und Johanni war gestern .” Wie so oft hat Mailin aber wieder einmal die besseren Argumente: … [ weiterlesen ]

Rhabarber ernten

Rhabarber

Gestern habe ich im letzten Moment eine Freundin daran gehindert, Rhabarberstangen aus unseren Pflanzen zu schneiden. Nein, natürlich wollte sie die Stangen nicht klauen – wir haben genug davon. Aber Rhabarber erntet man nun mal nicht mit einem Messer oder einer Schere! Rhabarber erntet man, indem man die Stangen einfach aus der Pflanze heraus … [ weiterlesen ]

Rhabarberkuchen

Rhabarberkuchen

Nur noch ein paar Tage bis Johanni. Da heißt es schnell noch etwas Rhabarber zu verarbeiten! Amarettini bröseln Vor ein paar Tagen hat Mailin wieder einmal ihren erprobten Rhabarberkuchen gemacht. Das Rezept stammt ursprünglich von der Benutzerin MeiLing bei chefkoch.de und wurde von uns nur etwas abgewandelt. (MeiLing ist übrigens nicht mit Mailin verwandt … [ weiterlesen ]

Rhabarbergelee und Rhabarbersirup

Rhabarbergelee und Rhabarbersirup

Wie schon berichtet haben wir am Wochenende ordentlich Rhabarber geerntet und mit dem Dampfentsafter entsaftet. Und was haben wir mit dem Saft gemacht? Hier die Rezepte für zwei unterschiedliche Rhabarbergelees und Rhabarbersirup. Rhabarbergelee und Rhabarbersirup Ich mag Rhabarber sowieso gerne, kein Wunder also, dass ich auch die Gelees gerne mochte. Aber sogar Mailin, die … [ weiterlesen ]

Rhabarber entsaften

Rhabarber

Frischer Rhabarber Carolin fragt, ob man Rhabarber mit dem Dampfentsafter entsaften kann. Wir haben es gestern mal ausprobiert – man kann! Die Blätter des Rhabarber werden dafür abgeschnitten (und als Unterschlupf für die Schnecken im Garten ausgelegt). Die ungeschälten Stangen werden gewaschen und dann in schön kleine Scheiben geschnitten. Anschließend füllt man sie in … [ weiterlesen ]

Rhabarber Barbara

[youtube POjTfSF-Qmk] ohne worte…

Rhabarber Palaver

Ohje! Eben stellte ich mit Schrecken fest, dass es in Suchmaschinen massenweise Treffer für Rabarber ohne ‘H’ gibt. Natürlich entfernte ich sofort das überflüssige ‘H’ in meinem vorigen Artikel. Doch danach stellte ich dann noch erschreckter fest, dass es noch viel mehr Artikel für Rhabarber mit ‘H’ gibt (z.B. Gemeiner Rhabarber). Klarheit gibt der … [ weiterlesen ]

Ist Rhabarber giftig?

Rhabarber

Ich liebe Rhabarber! In der Zeit vor der ersten Erdbeerernte vertilge ich immer ganz ordentliche Mengen davon. Natürlich stellt man sich da gelegentlich auch die Frage, ob das überhaupt gesund ist. Oxalsäure Wie eine ganze Reihe anderer Gemüsearten auch (Sauerampfer, Mangold, Rote Bete, Spinat, Sellerie) enthält Rhabarber Oxalsäure (H2C2O4, Ethandisäure, Kleesäure). In höheren Konzentrationen … [ weiterlesen ]