Unsere Schwengelpumpe zwitschert

Meise

Unsere Schwengelpumpe zwitschert. Ich glaube, ich muss da mal mit der Ölkanne ran!

Stunde der Wintervögel

Kohlmeise

Am kommenden Wochenende veranstaltet der NABU wieder seine Stunde der Wintervögel. Mit der richtigen Kleidung ist das eine äußerst gemütliche Aktion. Man mummelt sich also ordentlich wetterfest ein und setzt sich dann eine Stunde lang in den Garten. Während dieser Zeit notiert man sich von jeder Vogelart die jeweils größte Anzahl Tiere, die gleichzeitig … [ weiterlesen ]

Fraßstellen

Frostspanner

Wenn man an den jungen Pflanzen im Garten Fraßstellen findet, dann ist man ja zunächst gerne geneigt, die Schuld dafür den Schnecken in die Schuhe zu schieben. Und nicht selten liegt man da richtig! Aber wenn man nicht richtig liegt, dann kann man Schnecken sammeln soviel man will, die Fraßstellen werden nicht weniger. Vor … [ weiterlesen ]

Die erste Nachtigall

Es wird Frühling! Seit gestern ist nämlich unsere Nachtigall wieder da und Nachtigallen kennen sich mit so etwas aus. Ich habe mal versucht ihren Gesang mit dem Handy aufzunehmen. Leider war die Aufnahme ziemlich verrauscht und außerdem hat auch noch ständig eine Krähe dazwischen gequatscht. Nach etwas Filtern und Schneiden ist dieser kurze Auftritt … [ weiterlesen ]

Futterhaus bauen

Das neue Futterhaus Unser altes Futterhaus ist hinüber. Grund genug sich mal Gedanken um einen Neubau zu machen. Wie üblich hatten wir keinen Bauplan, sondern haben uns beim Bau durch die vorhandenen Materialien inspirieren lassen. Wie man sieht honorierten die Pferde das eher mit einer gewissen Skepsis. Als Materialien standen ein paar Multiplex-Platten und … [ weiterlesen ]

Futterhäuschen

An dieser Stelle geht es wirklich um ein Futterhaus… Der “Wir sind im Garten” – Architekturpreis geht in diesem Monat an den Erbauer dieser märchenhaften Futterhäuschen auf dem Bremer Weihnachtsmarkt: Nachtrag: Gerade berichtet mir meine Liebste, dass vor den Futterhäuschen nun eine großes Schild prangt, auf dem sinngemäß zu lesen ist, dass die Vogelhäuschen … [ weiterlesen ]

Unbekannter gelber Vogel

Während wir am vergangenen Freitag im Garten eines Freundes das Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft verfolgten, beehrte uns mehrmals ein gelber Vogel. Niemand von uns konnte sich erinnern hier schon mal einen solchen gelben Pipmatz gesehen zu haben. Auch auf die Gefahr hin, dass es später heißt “Heiner kennt sich ja überhaupt nicht mit Vögeln aus” … [ weiterlesen ]