Quittenwein

Gewaschene Quitten

Gerade habe ich mal einen langen Strohhalm in den Gärbehälter mit Quittenwein gesteckt. Der Wein ist noch nicht fertig, aber ich wollte doch mal testen, wie Quittenwein überhaupt schmeckt. Eigentlich schmeckt er jetzt nach zwei Wochen schon ziemlich gut. Allerdings ist er recht sauer und auch etwas pelzig im Abgang. Ich bin nun wirklich … [ weiterlesen ]

Entspitzen der Weinreben

Geschein vor der Blüte

Weinreben sind Lianen. Sie wachsen wie verrückt und müssen deshalb regelmäßig geschnitten werden. Zumindest darüber sind sich die Autoren von Gartenbüchern und einschlägigen Internetseiten einig. Wann und wie dieser Schnitt zu erfolgen hat, ist dagegen eher umstritten. Ohne jetzt irgendeinem der Experten auf die Füße treten zu wollen, hier nur ein kleiner Überblick: “Hauptschnitt“im … [ weiterlesen ]

Pflaumenwein (Teil 3)

Wein abziehen

Wein abziehen Teil 1: Pflaumenwein – Die Maischegärung Teil 2: Pflaumenwein – Maische abpressen Nachdem die Gärung des Pflaumenweins (entweder durch Zugabe von Schwefel oder ganz von alleine) beendet ist, muss der Wein von den Heferesten und dem Trub abgezogen werden. Das heißt, der klare Wein wird in ein anderes Gefäß umgefüllt während der … [ weiterlesen ]

Pflaumenwein (Teil 2)

Pflaumenwein

Zum ersten Teil unseres Pflaumenwein-Artikels geht es hier lang. Wein von der Maische trennen Eigentlich wollten wir die Gärung der Pflaumen nach knapp einer Woche beenden und die Maische abpressen. Allerdings zeigte sich zu dem Zeitpunkt im Gärbehälter noch heftige Aktivität. Es blubberte wie verrückt. Also haben wir das Abpressen der Maische kurzentschlossen verschoben – … [ weiterlesen ]

Pflaumenwein (Teil 1)

Gärbehälter

Das Überangebot an Pflaumen ist noch nicht behoben … Eine gute Methode Früchte zu konservieren ist es, den enthaltenen Zucker zu Alkohol zu vergären. Wir haben einigermaßen Erfahrung damit solche Konserven zu verbrauchen – mit der Herstellung kennen wir uns aber leider überhaupt nicht aus. Hier mein gesammeltes (kürzlich angelesenes) Wissen zur Herstellung von … [ weiterlesen ]

Weinjahrgang 2010

Wie ich gerade lese, rechnet der württembergische Weinbauverbandspräsident Hermann Hohl in diesem Jahr mit einer eher kleinen Weinreben-Ernte. Unser Weinstock muss von dieser Prognose schon frühzeitig erfahren haben, denn er versucht nun mit aller Kraft das württembergische Defizit auszugleichen. Weinreben an unserem Weinstock Eigentlich habe ich gar nichts dagegen einzuwenden, ordentlich Trauben zu ernten. … [ weiterlesen ]

Die letzten Weintrauben

Wein im Gewächshaus

Weintrauben im Gewächshaus Seit über einem Monat naschen wir nun schon täglich Trauben von unseren beiden Weinreben im Garten. Leider ist das jetzt vorbei, denn wir haben die restlichen Trauben geerntet und in der Familie verteilt. Ursprünglich stammen alle unsere Wein-Pflanzen von ein paar Stecklingen, die wir vor etlichen Jahren bei einer Freundin geschnitten … [ weiterlesen ]