Futterhäuschen

An dieser Stelle geht es wirklich um ein Futterhaus

Der “Wir sind im Garten” – Architekturpreis geht in diesem Monat an den Erbauer dieser märchenhaften Futterhäuschen auf dem Bremer Weihnachtsmarkt:

Nachtrag: Gerade berichtet mir meine Liebste, dass vor den Futterhäuschen nun eine großes Schild prangt, auf dem sinngemäß zu lesen ist, dass die Vogelhäuschen unter Copyright stehen und nicht fotografiert werden dürfen. Nachdem ich erstmal drei Artikel zur Panoramafreiheit gelesen habe, entferne ich die Bilder (und den Link auf deren Hersteller) lieber wieder. Ich kann mir zwar nicht so recht vorstellen, dass es jetzt wirklich verboten ist auf dem Bremer Weihnachtsmarkt zu fotografieren, mit der Veröffentlichung ist das aber wohl wirklich so eine Sache.

Werbung:

1 Kommentar zu Futterhäuschen

  • Die Futterhäuschen…

    Unser Nachbar ist ein begeisterter und überzeugter Vogelfan.
    Wo und wie er nur kann hilft er den kleinen gefiederten Freunden und ist ständig bemüht ihnen ihr Leben zu verschönern.
    Da es ja bereits sehr kalt draußen ist, hat er…

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.