Unser Rasentrecker

Nachdem mir nun den ganzen Tag beim Hacken die Hochglanz-Gartenmaschinen durch den Kopf gegangen sind, die wir uns gestern auf der Tarmstedter Ausstellung angesehen haben, steht mein Entschluss fest – wir brauchen definitiv keinen neuen Rasentrecker ;-) Unser jetziger Rasentrecker ist zwar nicht mehr ganz taufrisch, dafür kenne ich aber inzwischen jede einzelne Schraube mit Vornamen. Durchschnittlich muss ich eine Stunde basteln um ca. 5 Stunden mähen zu können (und ich bastle ausgesprochen gerne ;-) Irgendwie umgibt unseren Mäher ein ganz besonderes Flair. Er hört auf den Namen Wheel-Horse. Ende der Siebziger oder Anfang der Achtziger Jahre erblicke er in den Vereinigten Staaten das Licht der Welt, wanderte aber schon kurz danach nach Deutschland aus. Er ist nicht besonders groß, besitzt dafür aber einen bärenstarken Motor mit dem man problemlos dreißig Zentimeter hohes Gras zu Mulch verarbeiten kann.

Rasentrecker

OK, man kann wirklich nicht sagen, dass unser Rasentrecker besonders groß ist. Im Vergleich zum Rasentrecker meines Vaters ist er sogar eher mickrig.

Rasentrecker

Aber seien wir doch mal ehrlich, was ist schon groß?

Ist doch sowieso alles relativ!

Rasentrecker

Nur noch kurz ein Wort zur aktuellen Rasenmäher-Blogaktion. Wieder einmal handelt es sich dabei um einen dieser unsäglichen Blog-Karnevals, die im Moment überall wie Quecken aus der Blogosphäre schießen. Ich bin nun nicht grundsätzlich abgeneigt mich an solchen Aktionen zu beteiligen. Wenn aber so offen darauf hingewiesen wird, dass es sich bei der Aktion um Suchmaschinen-Spam geht, verzichte ich gerne. Sollte tatsächlich jemand daran teilnehmen wollen, um die Suchergebnisse des eigenen Blogs zu verbessern, kann ich nur sehr eindringlich warnen und zum Studium einschlägiger Tutorien raten!

Nachtrag: Da ich absolut keine Ahnung habe, um welches Model es sich bei unserem Wheel-Horse handelt habe ich mal im Forum auf wheelhorse.org nachgefragt. Gerade sehe ich, dass dort die erste Antwort eingetrudelt ist. Sollte hier jemand näheres über unseren Oldtimer-Rasentrecker wissen, immer her damit!

Siehe auch:

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.