Schubkarre kaufen für Männer

Die Gärtnerin hat in ihrem Blog gerade einen interessanten Artikel zum Thema Schubkarre kaufen und aufbauen für Frauen veröffentlicht. Respekt! Ich habe es bisher noch nicht einmal geschafft nur das Rad einer Schubkarre – bei uns sagt man übrigens Schiebkarre – für 10 Euro zu bekommen. Allerdings behauptet Mailin auch, dass meine Karre sogar unbeladen kaum vernünftig zu bewegen ist. Wir haben deshalb gleich mehrere davon. Das zusätzliche Gewicht meiner Karre hat aber durchaus seinen Sinn:

SchubkarreDiese Schiebkarre unterscheidet sich in zwei wesentlichen Konstruktionsmerkmalen von der Karre der Gärtnerin.

  • Wenn man mit einer Karre schwere Lasten transportieren möchte, dann sind die beiden Rohre, an denen das Rad befestigt ist, einer erheblichen Belastung ausgesetzt. Bei dieser Karre werden die Rohre nicht so schnell nachgeben, weil die Last über zwei zusätzliche Stützelemente auf die Wanne übertragen wird.
  • Bei dieser Karre ist das Rohr, das die Räder hält, vorne um das Rad herumgeführt. Neben der zusätzlichen Stabilität in der Gesamtkonstruktion hat dieser Bügel den Vorteil, dass die Karre beim Abkippen des Inhalts nicht auf dem Rad steht (das unkontrolliert wegrollen kann), sondern auf eben diesem Bügel.

Natürlich hat Mailin Recht (ich würde nie wagen etwas anderes zu behaupten), meine Karre wiegt sicher doppelt so viel wie ihre. Aber wenn du ein Mann bist und gerade eine neue Schiebkarre kaufen willst…

2 Kommentare zu Schubkarre kaufen für Männer

  • Pit

    Hi.
    Also Schubkarren sind ein “schwieriges Thema”. Vielleicht bin ich verwöhnt. Aber mein Vater, der Gärtner war, als auch mein Schwiegervater mit extrem großem Garten, den ich ich seit etlichen Jahren pflege hatten noch Schubkarren, die ein “SIE” verdient hatten. Diese waren so konstruiert, daß das Gewicht zum größten Teil auf dem Rad lag. Damals wurde das Wort “Ergonomie” gar nicht oder kaum erwähnt, man wußte aber sehr gut wie man sich selbst und den arbeitenden Mitmenschen schützen konnte. Heute bei billigst Produktion (der Mensch gilt sowieso nichts) hält man das nicht mehr für nötig. Ich bin wirklich darauf erpicht eine gescheite Schubkarre erwerben zu können, zu einem gerechten Preis. Leistung und Qualität sind nicht umsonst zu haben. Ich hoffe keinem auf den Schlips zu treten, aber meine Meinung möchte ich sagen dürfen, ich wurde ja auch dazu eingeladen. Frohes Schaffen. Pit.

  • Michael Schmittuz

    Hallo,

    ich hätte auch niemals gedacht, dass es so schwer sein könnte! Beim Schubkarre kaufen muss man wirklich einiges beachten. Eine gute Schubkarre sollte für mich eine ausreichend große Mulde haben ( 100 l) und natürlich auch bei einer großen Belastung noch komfortabel zu fahren sein. Das das Gewicht zum großen Teil auf dem Reifen liegen sollte finde ich, genau wie mein Vorredner ebenfalls für extrem wichtig!

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.