Superkräfte

Hier und da kann es natürlich auch geringfügige Nachteile haben, wenn man mit Superkräften ausgestattet ist …

Superkraft

Beware of the Superman!

Siehe auch:

Werkzeug

8 Kommentare zu Superkräfte

  • Guten Morgen, was habt ihr heute gefrühstückt, um solche Energie freizusetzen?

  • Ja das erklärt es, der Popeye-Effekt! Ich wünsche einen schönen Sonntag.

  • Großes Grinsen im Gesicht fällt mir ein, dass meinem Schatz das letzte Woche auch passiert ist. Mit einer Astzwicke. Beidseits ist der Griff einfach gebrochen. Wir dachten an Materialermüdung (möglicherweise sogar geplante…). Dass es sich einfach um Spuerkräfte handeln könnte, die das Material überfordern, das hatten wir natürlich nicht gedacht!
    Danke für den Hinweis;-)
    Liebe Grüße, Margit

  • Herr Schmidt

    Hallo
    Wer billig kauft, kauft zweimal.
    Klingt erst mal zynisch…
    Werkzeuge brauchen anständigen Stahl. Der ist aber Teuer. Die meisten Werkzeuge von heute sehen eigentlich nur noch so aus wie eine z.B. Zange, haben aber nicht wirklich die Funktion, weil eben ungenügendes Material verarbeitet wurde. Das sind eigentlich Placebos. Mein Rat: nur gute (muss nicht immer teuer sein) und einfache Werkzeuge kaufen und diese dann auch pflegen.
    Leider gibt es kaum noch Geschäfte, wo man gutes Werkzeug kaufen kann, bzw. es werden immer weniger Firmen, die gute Werkzeuge herstellen und sich für ihre Qualität verbürgen. Das wird langsam für Otto Normalverbraucher schwierig, keine Fehlkäufe mehr zu machen.

    MfG Herr Schmidt

    • Für die Wasserpumpenzange gebe ich Dir eindeutig recht (obwohl ich auch schon Hazet-Zangen zerstört habe ;-)

      Für die Buchsbaumschere nicht! Die war nicht unbedingt billig und das Material (wohl ein Guss einer Alu-Legierung) soll eben leicht sein, damit man sich beim Schneiden keinen Bruch hebt. Bei sinngemäßer Verwendung hält das Teil ewig. Zum Glück haben wir noch eine davon, sonst hätte es Ärger gegeben – das war nämlich auch noch Mailins Lieblingsschere ;-)

  • Bambini

    Mr. Popeye
    Wie lang sind diese Werkzeuge denn schon in Ihrem Besitz? Aber ich kenne die Probleme mit den heutigen Geräten. Oftmals ist die Verarbeitung nicht wirklich gelungen. Ich bestelle seitdem eigentlich nur noch Schnäppchen. Allerdings rechne ich mit einer etwas kürzen Halbwertzeit. Ich bin jemand der lieber zweimal günstig kauft. Einfach nicht mehr ärgern

    Gruß
    Bambini

  • Herr Schmidt

    Bambini
    Allerdings rechne ich mit einer etwas kürzen Halbwertzeit. Ich bin jemand der lieber zweimal günstig kauft. Einfach nicht mehr ärgern

    Hallo
    Und genau deshalb brauchen wir mehr Rohstoffe, also noch mehr Löcher in der Erde, es wird dadurch mehr Energie verbraucht und durch die Transporte sind mehr Fahrzeuge auf der Strasse unterwegs. Und das Ärgert mich…

    Trotdem:
    MfG Herr Schmidt

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.