Update: Kyrill

Der dritte Rundgang brachte leider zu Tage, dass ich heute Morgen in der Dämmerung einen wichtigen Schaden übersehen hatte:

Schäden durch den Sturm Kyrill

Diese fehlende Eternit-Platte ist sehr ärgerlich, weil darunter das Heu und Stroh für die Pferde gelagert ist. Ein Teil der Platte liegt zerkleinert im Stroh, der größte Teil ist bisher noch nicht wieder aufgetaucht ;-).

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.