Garden Bloggers’ Bloom Day (Februar 2009)

Ein scheußliches Wetter! Es schneit jetzt schon den ganzen Tag lang ununterbrochen. Der Schnee bleibt aber nicht liegen, sondern verwandelt sich auf dem Boden zu einem grauen Matsch. Scheußlich! Trotzdem habe ich mich vorhin kurz in den Garten aufgemacht um ein paar blühende Pflanzen einzufangen. Die Ausbeute war jedoch eher mager.

Die männlichen Blütenkätzchen der Haselnuss sehen schon ziemlich beeindruckend aus. Die Narben der weiblichen Blüten sind allerdings noch nicht zu sehen. Sinnvollerweise entlassen die männlichen Kätzchen deshalb bis jetzt auch noch keine Pollen, wenn man dagegen tippt.

Für die Schneeglöckchen und Kroken, die überall in den Hecken zu Hauf aufgegangen sind, kommt der Februar Bloom Day leider ein paar Tage zu früh. Bis jetzt sind nur bei einigen wenigen Pflanzen tatsächlich Blüten zu sehen.

Siehe auch:

3 Kommentare zu Garden Bloggers’ Bloom Day (Februar 2009)

  • Ich have hier also ein bisschen mehr Glück. Das Wetter ist dunkel heute (gestern war es ganz schön sonnig), aber hier blüht mehr (15 Blüten auf meine Garden Blogger’s Bloom Day Liste), und is ist trocken.

    Aber im Vergleich zu letztem Jahr, ist alles wenigstens zwei bis drei Wochen später.

  • Christian

    Bei euch blüht was? Also wenn ich aus dem Fenster sehe, dann sehe ich nur 10cm hohen Schnee und die Blumen sind wohl darunter jetzt alle erstickt. Die letzten Tage schneit es ja bei uns nur noch und ich kann gar nichts dagegen machen. Ich hatte mich eigentlich schon darauf gefreut, dass die ersten Knospen zu sehen sind, aber das wird wohl jetzt doch noch eine ganze Weile dauern. Denn es schneit immer wieder und hört gar nicht mehr auf. Das ist schrecklich.

  • Na ja, eigentlich hat Carol den Bloom Day angefangen dass man sich ueberlegt, worueber man sich freut. Sie hat das damals im Februar angefangen. Wir in Kalifornien zum Beispiel haben uns hauptsaechlich ueber den Regen gefreut den wir gerade hatten, aber haben dann auch ein paar Blumen fotografiert. Aber fuer die Leute mit Winter war es wohl mehr als eine Moeglichkeit gedacht, nicht die Gedult zu verliehren. Die fotografieren dann Hauspflanzen oder Voegel oder irgendwas Gruenes… Und bald ist’s dann Fruehling.

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Beachte bitte, dass wir Links in Kommentaren nicht in jedem Fall veröffentlichen können. Näheres dazu findest Du in unseren Regularien.